Chefarzt Gastroenterologie (m/w) - Norddeutschland im Rahmen der Nachfolgebesetzung

2016.09.08

PHH Direct Search - Söll, Tirol - PHH Direct Search sucht in Norddeutschland eine/n Chefarzt Gastroenterologie (m/w) - Norddeutschland im Rahmen der Nachfolgebesetzung (ID-Nummer: 3911504) PHH Direct Search Unser Mandant versorgt als modernes Klinikum der Schwerpunktversorgung mit über 300 Betten und 650 Beschäftigten die Bereiche Innere Medizin, Orthopädie, Urologie, Psychiatrie sowie die Anästhesiologie. Nicht nur regional ist das Klinikum von besonders großer Bedeutung, ebenso genießt es bereits international einen exzellenten Ruf. Zudem verfügt das Haus über mehrere zertifizierte Zentren und weitere medizinisch hochwertige Institute. Für die Abteilung Gastroenterologie mit über 60 Planbetten suchen wir einen: Chefarzt Gastroenterologie (m/w) - Norddeutschland im Rahmen der Nachfolgebesetzung Sie erwartet eine stabile und sehr gut funktionierende Abteilung mit flexiblen Strukturen und einer ausgezeichneten personellen und technischen Ausstattung. Sie genießen umfangreichen Gestaltungsspielraum, so dass Ihr persönlicher Fingerabdruck deutlich sichtbar werden soll. Im Zuge der Nachfolgebesetzung wird Ihnen eine umfangreiche Einarbeitung durch den gegenwärtigen Chefarzt gewährleistet. Der Stellenplan der Klinik lautet 1 - 4 - 7. In der Klinik wird neben den üblichen endoskopischen Techniken (Gastroskopie, Koloskopie, ERCP, Endosonographie, Ballonenteroskopie und Videokapsel-endoskopie, Funktionsuntersuchungen) ein breites Spektrum an interventionellen Eingriffen von der Zenker-Divertikulotomie über die transmurale Pankreasnekrosenausräumung bis zur endoskopischen Submukosadissektion durchgeführt. Die Anzahl der jährlichen Untersuchungen liegt bei mehr als 5.000 Endoskopien und mehr als 5.000 abdominellen Sonographien samt interventionellen Sonographien und Kontrastmittelsonographien. Das sehr gut harmonierende Team arbeitet äußerst qualitativ und freut sich über neue Impulse. Im Haus selbst werden flache Hierarchien und eine offenes Miteinander gepflegt. Das modern ausgestattete und wirtschaftlich gut aufgestellte Klinikum genießt in der Region einen sehr guten Ruf bezüglich der medizinischen und personellen Behandlung. Mit Ihrer fundierten internistischen Erfahrung konnten Sie als Facharzt für Innere Medizin mit dem Schwerpunkt der Gastroenterologie in der Vergangenheit umfangreiche Expertise in leitender Position sammeln. Bestenfalls verfügen Sie über die volle Weiterbildungsbefugnis. Als Vollblutmediziner zeichnet sich Ihre Persönlichkeit als überaus empathisch aus, so dass die Zufriedenheit der Patienten und deren Angehörigen zu jeder Zeit Ihre oberste Prämisse ist. Überdies sind Sie verantwortungsbewusst und agieren als proaktiver Initiator für die kontinuierliche Weiterentwicklung Ihrer Abteilung. Außerdem sind Sie Befürworter eines kollegialen, innovativen und transparenten Führungsstils, aufgrund dessen Sie es bestens verstehen Mitarbeiter und Kollegen für Ihre Vorstellungen zu begeistern und eben diesen zusätzlich zu großem Gemeinschaftsdenken verhelfen. Durch Ihre kommunikative Stärke und gleichzeitige Vermittlerfunktion verringern Sie die Distanzen zwischen den Niedergelassenen und Klinikärzten. Ziel des Kooperationsmanagements ist es, die Zusammenarbeit mit den einweisenden Ärzten und weiteren medizinischen Kooperationspartnern kontinuierlich zu verbessern und die medizinischen Leistungsträger bei der Kommunikation mit den zuweisenden Ärzten gezielt zu unterstützen. Für einen ersten Kontakt steht Ihnen Frau Janette Kühl unter der Rufnummer 040.399937.20 sehr gerne zur Verfügung. Ihre Bewe... Mit Personalverantwortung...

CarreerJet

Hirdessen portálunkon!

Címkék

Szociális juttatások Ausztriában: a családi pótlék (2. rész)

17/01/2017

Ausztriai tanácsadónk segítségével folytatjuk az osztrák szociális rendszert bemutató sorozatunkat. Ezúttal is a családi pótlék kérdését járjuk körbe.

Szociális juttatások Ausztriában: a családi pótlék 1. rész

15/01/2017

Új sorozatunkban egy ausztriai iroda segítségével mutatjuk be az osztrák szociális és munkaügyi rendszert. Az első írás a családi pótlékról szól.

Partnereink

Munkák Hollandiában

Közösség